Die Hölle von Rianxo

hoelle02.jpg

hoelle01.JPG

Diese Bilder wurden in einem Tierheim aufgenommen, der Protectora de animales del Barbanza, in Rianxo (la Coruña).

Aufgedecket wurde der Skandal von einer Mitarbeiterin vom Tierheim in Villagarcía.

Die ersten 46 Hunde aus dem Nebengebäude konnten schon von ihnen in Sicherheit gebracht werden und auch andere Tierschutzorganisationen haben ihre Hilfe angeboten.

Weiter Bilder und ein ausführlicher Bericht befindet sich auf der Website vom

PEULIHOF

2 comments on this post.
  1. Adriana:

    Ach du lieber Gott …ich komme von Dort ,20Minuten …Das ist ja schrecklich ,Tierheim villagarcia kenne ich das Tierheim .Aber das kannte ich nicht Diesen Sommer werde ich den einen Besuch abstaten und Bilder vor Ort machen ..das ist ja schrekclich …

  2. Fleckenpest:

    Das ist doch nicht zu fassen, und anderen machen sie die Hölle heiss und meckern über die „Zustände“ und wollen die Einrichtung schließen, die Tausend mal besser ist als das und jede anderer Perrera… Ich denke da nur an Marieangeles….und ihren Stress mit den Behörden…

Leave a comment