76 Prozent aller Spanier sind gegen den Stiermord in Tordesillas

Gehetzt vom Mob, schwerverletzt und Blut spuckend, Aufnahmen die man versucht hat zu verhindern, sie werden um die Welt gehen.

2 comments on this post.
  1. Sabine....:

    da sind mit Sicherheit einige Hosen vor lauter stolzer spanischer MÄNNLICHKEIT geplatzt……………………………………………
    mir platzt hier der Kragen!!!!!!!!!!!!!!!! Warum ist man bloss auf sowas Stolz!! ??? Immer und immer wieder UNFASSBAR was Männer sich ausdenken können….. nur um Männlich und Cool zu sein…

    SCHWACHKÖPFE!!!

  2. CARMEN:

    Auf Gran Canaria gab es nie Stierkämpfe, Gott sei Dank. Ich finde es schrecklich, dass jemand diese Quälerei verteidigt. Toreros sind keine Helden, sie sind Mörderer und werden von anderen Mörderer bezahlt

Leave a comment