Dédalo geht es schon besser

dedalo01.jpg

dedalo02.jpg

Dédalo wurde am 15. Januar auf der Straße aufgelesen, er hat einen alter schlecht verheilten Bruch , Erlichiose, Leishmaniose und ist zudem noch Filariose positiv.

Maria Nieves, die Dedalo gerettet hat, möchte ihm eine Chance auf ein schönes Leben geben, sie gibt nicht auf, dem Galgo geht es soweit gut, die Hoffnung stirbt zuletzt.

dedalo-2.jpg

Die Erlichiosebehandlung ist bald abgeschlossen, am Samstag wird mit der Behandlung der Filariose begonnen, ein Risiko, es kann zu gefährlichen Thrombosen kommen. Er ist schon munterer geworden und verfolgt sogar spielerisch die Katze, aber ab Samstag darf er sich nicht körperlich anstrengen und wir hoffen, dass es nicht zu Komplikationen kommt.

Wer Mª Nieves finanziell unterstützen möchte kann dies über folgende Bankverbindung:

Mª NIEVES HERNÁNDEZ CABALLERO

IBAN: ES60 3058 0271 7927 2000 8223

BIC: CCRIES2AXXX

Contact: escila83@hotmail.com

Leave a comment