27th Januar 2010

KLARA hat es geschafft

klara-cura.JPG

Am 17. Dezember 2009 hatte ich diese Galga vorgestellt. KLARA streunte wochenlang in der Nähe einer Käserei. Eine Australierin die dort lebte tat die Galga leid und sie fütterte sie regelmäßig, das Bein der Galga war zu diesem Zeitpunkt schon gebrochen, aber sie ließ sich nicht einfangen. Schließlich gelang es doch sie in einem Innenhof der Käserei zu locken und einzufangen, Tierschützer holten sie dann ab. In der Tierklinik wollte man den offenen Bruch richten, musste dann aber während der Operation feststellen, dass die Wunde vollkommen vereitert und das Bein nicht zu retten war.

KLARA befand sich bis zu ihrer Übernahme durch die Greyhound Protection Int.e.V., in der Obhut der PROTECTORA DE ANIMALES DE CACERES.

Geholfen wurde zuersteinmal durch einen Spendenaufruf, viele Tierheime können ihre Kosten kaum noch decken und gerade die vielen, oft schwerverletzen Hunde, sind eine enorme finanzielle Belastung.

Anbei, Klaras Geschichte, in Wort und Bild, veröffentlicht von der Greyhound Protection Int.e.V.
www.greyhoundprotection.de

klara.JPG

26.12.2009 Eine Spende für Klara, wir bitten um Ihre Aufmerksamkeit

09.01.2010 Klara hat es geschafft

16.01.2010 Klara in ihrem neuen Zuhause

Mittwoch, Januar 27th, 2010, 21:21 | Allgemein | kommentieren | Trackback

3 Kommentare zu “KLARA hat es geschafft”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 27. Januar 2010, Silvia und meine Engel schreibt:

    Ein wunderschönes HAPPY END….ohne viel Worte denn die Bilder sprechen für sich. Wir wünschen viel viel Glück und ein langes glückliches Leben für die süsse KLARA.

  2. 2 28. Januar 2010, Carola schreibt:

    Was für ein wunderschönes Happy End :-)

    Ich freu mich so, dass es nicht nur trauriges, sondern auch mal
    etwas richtig schönes zu lesen gibt.

    Vielen Dank an die Adoptanten und vor allem an die Helfer in Spanien und die Spender :-)

  3. 3 28. Januar 2010, Kevin&Christina schreibt:

    Ist das wunderbar das es der Maus jetzt soo gut geht in ihrem neuen zu Hause.Alles Liebe und Gute für die neue Familie und viele schöne Jahre mit dieser süßen Maus.

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - KLARA hat es geschafft

Switch to our mobile site