PUNKITA – „Dreibeinchen“ sucht ein Zuhause

Diese kleine Hüdin wurde auf der Straße aufgegriffen, voller Zecken und Flöhe, ausgemergelt, das Bein war zudem noch gebrochen.

Nach drei Operationen, in der Hoffnung, das Bein noch retten zu können, musste man es schließlich doch amputieren.

Aber, auch mit drei Beinen ist PUNKITA eine fröhliche, verspielte und aktive Hündin die es liebt, wie eine Verrückte zu rennen.

PUNKITA wiegt weniger als 5 kg, ist ca. 35 cm hoch und 2 bis 3 Jahre alt. Sie ist kastriert, wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und reisefertig, nun fehlt nur noch eine Familie oder Pflegefamilie und ihr Glück wäre komplett.

Da ihre Pflegemutter Mariangeles weder Englisch noch Deutsch spricht, Anfragen bitte zuersteinmal über mich: nfo@sos-galgos.net

Leave a comment