India die dreibeinige Botschafterin

YouTube video

Diese Galga verlor bei einem Unfall ein Hinterbein. Ihre Familie litt sehr, weil sie dachte, dass ihr Hund niemals mehr fröhlich durch die Natur oder über den Strand laufen würde. Umso überraschter war sie, als Inda drei Wochen nach der Amputation schon wieder rennen konnte …und sie überrascht sie immer wieder aufs Neue, bis heute. India ist seit dem Unfall immer noch ein glücklicher, guter, gehorsamer und verspielter Hund.

Dieses Video soll dazu ermutigen, auch dreibeinigen Hunden eine Chance zu geben und sie zu adoptieren.

1 comment on this post.
  1. Sabine NRW:

    3 Beine…. dafür ein Herz -umso grösser… Ich kenne einige „3-Beiner“ mit Fell eine davon ist hier ein Mädel 20 geworden… einer wurde von hier adotiert ein Galgo… wunderschön.. Gross… ein Traum… eine Galga lebt hier…3 Beine … na und? Es sind Menschen die damit Probleme haben… Menschen die nicht verstehen wie der Hund wohl noch Gut leben kann mit 3 Beinen.. die kopfschüttelnt an der Strasse stehen…und staunend wenn sie los rennen wie der Wind…. es wird nicht immer bei jedem Tier Gut klappen mit dieser Behinderung.. das muss man schon von Tier zu Tier entscheiden.. aber Grundsätzlich stört es die Tiere nicht.. sie machen instinktiv das Richtige: Bein ab? ok …los laufen.. ich würde auch immer wieder ein 3 Bein bei mir aufnehmen…

Leave a comment